Blutfleckentfernung leicht gemacht

So sehr wir es auch versuchen mögen, wir werden zu einem bestimmten Zeitpunkt mit Blutflecken enden. Es werden wahrscheinlich Kerben und Schnitte sein, die Sie nicht so leicht bemerken werden, und bevor Sie es wissen, werden Sie mit winzigen Blutflecken auf Ihrem Sofa, Kleidung, Vorhängen oder Teppichen enden. Wie werden diese Flecken beseitigt?

Die einfachste Methode

Wenn Sie das Problem in einem früheren Stadium angehen, wird die Entfernung von Blutflecken wesentlich einfacher. Frisches Blut sollte in kaltem Wasser eingeweicht und dann vorsichtig aus dem Stoff geblottet werden. Wenn Sie den Fleck nicht erreichen können, wenn er noch frisch ist, können Sie eine andere Technik anwenden. Sie beginnen damit, den Fleck mit kaltem Wasser zu befeuchten. Dann tragen Sie Salz in die verschmutzte Stelle auf und reiben den Stoff vorsichtig zusammen. Wenn Sie das Blut verblassen sehen, waschen Sie das Kleidungsstück auf normale Weise.

Entfernung von Blutflecken mit Seifenschaum

Tragen Sie viel Seife oder Shampoo auf die verschmutzte Stelle auf und schrubben Sie es zwischen den Fäusten hart ab. Arbeiten Sie so viel Schaum wie möglich auf und fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu. Spülen Sie den Stoff mit kaltem Wasser ab und wiederholen Sie den Vorgang, bis der Fleck verschwunden ist. Verwenden Sie niemals heißes Wasser, da sich der Fleck nur im Tuch festsetzen kann.

Wenn Seifenschaum nicht funktioniert, können Sie Ammoniak verwenden, das auf den Stoff gegossen werden sollte. Nicht für Stoffe verwenden, die nicht permanente Farbstoffe enthalten, oder mit Krawatten oder Batik gefärbte Stoffe.

Weitere Tipps zur Entfernung von Blutflecken

Während Sie Fleckenentferner online kaufen können, ist es gut, einige Haushaltstipps für die Entfernung von Blutflecken zu kennen. Nur für den Fall, dass Sie in letzter Minute keine Fleckenentfernungsprodukte mehr haben.

o Leder oder Suede- Verwenden Sie Wasserstoffperoxid auf einem sauberen Tuch und tupfen Sie den Fleck damit ab.

o Holz – Wischen Sie den Fleck mit in kaltes Wasser getauchtem Wasser ab. Wischen Sie es trocken und tragen Sie einen Anstrich auf.



Source by Rahul K Pathak

« »