Die besten Home Remedies für natürliche Sodbrennen

Ein angenehmer sonniger Tag kann ruiniert werden, wenn die sengende Hitze hinter Ihrer Brust Ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht. Sodbrennen – richtig genannt, da eine herzhafte Party der vergangenen Nacht ein paar Partys am kommenden Wochenende ruinieren kann. Viele schnappen sich über die Theke Drogen und werden Sodbrennen und sogar den Gedanken daran los. Diese leicht verfügbare Lösung hindert uns nicht nur daran, sich mit Sodbrennen zu beschäftigen, sondern verhindert auch, dass wir sehen, wohin unsere Gesundheit führt. Wenn die Einnahme von Antazida unvermeidlich ist, reduzieren die Wahl von Hausmitteln und die Behandlung von Sodbrennen auf natürliche Weise die Auswirkungen auf die Gesundheit. Ich ziehe diese leicht verfügbaren Hausmittel vor, um Sodbrennen gegenüber Antazida zu heilen, da diese auch für die Gesundheit von Vorteil sind.

1. Asafoetida. Asafoetida ist ein indisches Gewürz, das häufig zum Kochen verwendet wird. Da indisches Essen im Allgemeinen scharf ist, sagt die Zugabe von Asafoetida zur Verdauung viel über seine Wirksamkeit bei der Sodbrennen-Reduzierung aus.

Nehmen Sie ¼ TL Asafoetida in ¼ TL geklärte Butter und braten Sie es leicht an. Nehmen Sie diese Mischung, gefolgt von einem Glas warmem Wasser.

Sie können diese Mischung auch im Nabel anwenden.

2. Ajwain (Carom, Ajowan oder Bischofskraut). Etwas Ajwain mit schwarzem Salz braten. Habe das gefolgt von einem Glas warmem Wasser.

3. Backpulver (Natriumbicarbonat). Backsoda wirkt als natürliches Antacidum, das die im Magen gebildete Säure neutralisiert.

Nehmen Sie 1 TL Natriumbicarbonat in ein Glas Wasser, um Sodbrennen zu lindern. Säure kann verwendet werden, um die Magensäure in der folgenden Form anzugreifen – nehmen Sie einen Teelöffel Natriumbicarbonat, einige Tropfen Zitronensaft und etwas schwarzes Salz in ein Glas Wasser und nehmen Sie es mit. Diese Behandlung sollte vorübergehend angewendet werden und man sollte pro Tag nicht mehr als 3 Teelöffel Natron haben.

4. Ingwer Ingwer ist immens hilfreich bei der Verdauung und natürlich bei der Behandlung von saurem Reflux. Zerdrücken Sie ½ Zoll Ingwer und geben Sie ihn in ein Glas warmes Wasser. Lassen Sie es 15 Minuten bis eine halbe Stunde lang eingeweicht und trinken Sie es.

5. Aloe Vera. Der kühlende Effekt von Aloe Vera Saft beruhigt nicht nur den Magen, sondern ist auch ein natürliches Heilmittel gegen Sodbrennen.

6. Banane. Banane ist ein natürliches Antacida. Menschen mit schwerem Refluxproblem sollten täglich eine Banane essen, um Sodbrennen in Schach zu halten, da sie auch bei Verstopfung hilft.

7. Essen mit hoher Folsäure. Je mehr Farbe Sie in Ihr Obst und Gemüse einschließen, desto mehr Folsäure verbrauchen Sie. Binden Sie Bohnen, Spinat, Apfel usw. in Ihre Ernährung ein, um die Wahrscheinlichkeit eines sauren Rückflusses zu verringern. Fügen Sie Ihrer Ernährung auch faserige Nahrung hinzu, damit Sie keine Verstopfung haben.

8. Trinken Sie 4 bis 5 Gläser Wasser in leerem Magen, um Sodbrennen zu reduzieren. Man sollte auch die Einnahme von Tee und Kaffee für eine Weile reduzieren und mehr Wasser trinken. Die Wassertherapie ist der beste natürliche Weg, um den sauren Reflux zu behandeln, anstatt sich sofort für eine Linderung zu entscheiden.

9. Apfelessig. Apfelessig kann auch den sauren Rückfluss schnell lindern. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Aufnahme nicht erhöhen.

Ihren Körper leicht und aktiv zu halten, ist der effektivste Weg, Sodbrennen zu bekämpfen. Die Einnahme von ausreichend Wasser, die Verringerung der Aufnahme von Tee, Kaffee, Alkohol und würzigem Essen beschleunigen die Heilung von Sodbrennen. Nehmen Sie Ballaststoffe in Ihr Essen auf, balancieren Sie ungesundes Essen aus, indem Sie gesündere Speisen nachverfolgen, reduzieren Sie das Rauchen und Trinken, und Sie sind gut für die nächste Party. Und wenn Sie immer noch Sodbrennen haben, verlieren Sie nicht Ihr Herz. Die besten Hausmittel sind die Ärmel!



Source by Amitav Borah

« »