Haar schneller wachsen lassen – Haupthilfsmittel und beste Vorschläge

Lange Haare zu haben ist ein starkes Verlangen für jede Frau. Dies ist jedoch aufgrund von verschmutztem Wasser, aggressiven chemischen Shampoos, regelmäßiger ungesunder Ernährung, Umweltverschmutzung und anderen Gründen, die das Haarwachstum beeinflussen, nicht möglich. Es ist nicht schwierig, lange Haare zu bekommen. Hier sind einige einfache Hausmittel, die Ihr Haar schneller und natürlicher wachsen lassen.

Befolgen Sie diese einfachen Vorschläge

  1. Schneiden Sie Ihr Haar regelmäßig ab, indem Sie die Splisse entfernen.

  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Haar von einem Conditioner konditioniert wird, um die Feuchtigkeit in den Haarfollikeln zu versiegeln.

  3. Vermeiden Sie die Anwendung von Conditioner auf Ihre Kopfhaut, wodurch Ihre Kopfhaut fettig wird. Es ist nur für Haare gedacht, nicht für die Kopfhaut.

  4. Spülen Sie Ihr Haar nicht mit chlorhaltigem Wasser ab, das zu Haarausfall führt.

  5. Wählen Sie eine gesunde Ernährung wie Fisch, Obst, Milch und Blattgemüse, die voll mit einer großen Menge an essentiellen Proteinen und Lipiden für das Haarwachstum gefüllt ist.

  6. Vermeiden Sie Spannungen, die den Stress erhöhen, der zum Sturz der Haare führt.

  7. Schlafen Sie mindestens 6 Stunden lang tief ein.

  8. Vermeiden Sie es, nasses Haar zu kämmen, das zu einem Haarbruch führt.

Einfache Vorsichtsmaßnahmen

  1. Die regelmäßige Anwendung von harten Shampoos im Haar schwächt die Festigkeit der Haarsträhnen.

  2. Verwenden Sie nach dem Waschen der Haare einen geeigneten Conditioner, der die äußere Haarschicht schützt.

  3. Sie können natürliche Öle verwenden, um Ihr Haar anstelle von Conditionern zu pflegen.

  4. Verwenden Sie immer frisches Leitungswasser zum Waschen der Haare.

  5. Vermeiden Sie es, Ihr Haar mit dem Handtuch fest zu binden, wodurch Ihre Haarsträhnen beschädigt werden.

Natürliche Öle für das Haarwachstum

a) Kokosnussöl mit Knoblauch

Coconut ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender für Haare, der das Haarwachstum anregt, indem er die Follikel mit ihren essentiellen Aminosäuren nährt, um gesundes langes Haar zu fördern. Knoblauch ist mit entzündungshemmenden Eigenschaften angereichert, die die Kopfhaut vor Infektionen und Schuppen schützen. Die Kombination dieser beiden Zutaten hilft Ihnen, langes, seidiges Haar ohne Schaden zu bekommen.

Wie benutzt man:

b) Olivenöl zusammen mit Curryblättern

Olivenöl, das als flüssiges Gold bezeichnet wird, wird aus Oliven gewonnen, die eine hohe Viskosität besitzen, um in die Haarfollikel einzudringen, um sie zu ernähren. Es ist reich an Vitamin A und E, das die Schuppenbildung reduziert und Splisse für gesundes Haarwachstum verhindert.

Curryblätter sind mit Vitamin B, Beta-Keratin und essentiellen Nährstoffen mit Antioxidantien angereichert. Es ist ein erstaunliches Blatt, das die Haarfollikel vor Schäden bewahrt und das Ergrauen der Haare vermeidet.

Wie benutzt man:

Hausmittel

Hausmittel regen das Haarwachstum auf natürliche Weise an, ohne dass das Haar durch das Fehlen aggressiver Chemikalien beschädigt wird. Die richtige Anwendung von Hausmitteln führt zu schnelleren und besseren Ergebnissen. Die Verwendung von Zutaten zu Hause ist ziemlich einfach, um natürlich lange, seidig schöne Haare zu bekommen. Lassen Sie uns einige Hausmittel für schnelles Haarwachstum sehen.

Warmölmassage

Die Behandlung mit warmem Öl ist eines der bekanntesten und wichtigsten Mittel für natürliches Haarwachstum. Die Anwendung von warmem Öl auf die Kopfhaut fördert das Blut und Vitamin-E im Öl nährt die Haarfollikel und ihre Antioxidationsmittel, antibakterielle Eigenschaften entfernen Schuppen aus Ihrem Haar. Es repariert auch abgestorbene Hautzellen in der Kopfhaut, die die Stärke der Haarwurzeln verbessern.

Wie benutzt man:

Aloe Vera

Aloe Vera wird aufgrund der Anwesenheit lebenswichtiger Vitamine, Antioxidantien, Mineralstoffe, antibakterieller und entzündungshemmender Eigenschaften in Haarpflegeprodukten häufig verwendet. Sie verhindern Haarausfall und entfernen Schuppen von der Kopfhaut, wodurch langes und seidiges Haar entsteht. Die regelmäßige Anwendung von Aloe-Gel sorgt auf natürliche Weise für weiches und glänzendes langes Haar.

Wie benutzt man:

Amla

Amla ist eine ausgezeichnete Frucht, um gesundes Haar zu fördern. Es ist reich an Vitamin C und reichlichen Proteinen, Mineralien und antibakteriellen Eigenschaften. Diese essentiellen Nährstoffe verbessern die Festigkeit der Haarwurzeln. Regelmäßige Anwendung von Amla verhindert das Ergrauen der Haare.

Wie benutzt man:

Zitronen- und Kokosnussöl

Die Mischung dieser beiden Zutaten lässt Ihr Haar schneller wachsen. Zitronensäure, Vitamin-C und Antioxidantien sind reichlich in Zitrone enthalten, wodurch Schuppen von der Kopfhaut entfernt werden und verstopfte Poren in der Kopfhaut geöffnet werden. Die Vitamine und Proteine ​​in Kokosnussöl dringen schnell in die Haarfollikel ein und dichten den Haarschaft ab.

Wie benutzt man:

Wie man Shampoo und Conditioner anwendet

  1. Tragen Sie das Shampoo nicht direkt auf Ihr Haar auf, da dies aufgrund seiner harten chemischen Zusammensetzung zu Haarausfall führt.

  2. Verdünnen Sie das Shampoo mit etwas Wasser und tragen Sie es auf Ihr Haar auf.

  3. Verwenden Sie heißes Wasser, um das Haar anstelle von heißem Wasser zu spülen.

  4. Vermeiden Sie die Anwendung einer Haarspülung auf der Kopfhaut, die zu fettiger Kopfhaut führt.

  5. Vermeiden Sie die Verwendung von Trocknern, die Ihr Haar kraus machen, indem Sie den Feuchtigkeitsgehalt entfernen.

  6. Lassen Sie den Conditioner für 4-5 Minuten auf Ihrem Haar sitzen.

  7. Binden Sie das Haar nicht fest mit dem Handtuch und kämmen Sie das nasse Haar nicht, was zu einem Bruch führt.



Source by Anasuya Bisai

« »