Top 7 bewährte Hausmittel zur Behandlung von Leukorrhoe

Übermäßiger vaginaler Ausfluss, übelriechender Geruch, Flecken auf Unterwäsche – ja, wir sprechen von Leukorrhoe. Leukorrhoe ist eine der meisten schmutzigen weiblichen vaginalen Infektionen. Diese Bedingung reicht aus, um die Frauen dazu zu bringen, dass sie sich unwohl fühlen. Es ist schrecklich, aber heutzutage ist es ein häufiges Problem bei den Frauen geworden. Um diese vaginale Infektion zu bewältigen, ist die natürliche Behandlung der Leukorrhoe fruchtbar.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die Verwendung von Hausmitteln für die natürliche Behandlung der Leukorrhoe durchaus wirksam ist.

Warum verfolgt Leukorrhoe die Weibchen?

Der Genitalbereich von Frauen ist meistens feucht und bedeckt. Deshalb sind Frauen sehr anfällig für diese Infektion.

Mögliche Ursachen für Leukorrhoe

Hier sind die Top 7 der bewährten Hausmittel für die Behandlung von Leukorrhoe aufgeführt

Banane

Bananen gelten als wirksames Hausmittel zur natürlichen Behandlung von Leukorrhoe. In Aktion desinfiziert Banane hilft, den schädlichen Mikroorganismus aus einer Vagina zu verdrängen.

Gebrauchsanweisung

Ladyfinger (Okra)

Ladyfinger fällt auch in die Kategorie der wirksamen Hausmittel gegen Leukorrhoe. Schleimhaut-Charakter von Ladyfinger hilft bei der Beseitigung von Schleim aus einem Körper. Bei Leukorrhoe wirkt es gut, um den vaginalen Ausfluss zu reduzieren.

Wie benutzt man

Granatapfel

Die therapeutischen Eigenschaften dieser Frucht helfen, die vaginalen Infektionen abzuwehren. Obst, seine Blätter und Rinde sind sehr hilfreich bei der Behandlung der Leukorrhoe. Daher ist es ein wirksames Hausmittel, um Leukorrhoe auf natürliche Weise zu behandeln.

Wie benutzt man

Bockshornkleesamen

Bockshornkleesamen sind mit den Immunitäts-Booster-Eigenschaften geladen. Bei Leukorrhoe hilft dies, den pH-Wert und die Mikroflora in einer Vagina auszugleichen.

Gebrauchsanweisung

Indische Stachelbeere (Amla)

Da es eine gute Quelle für Vitamin C ist, trägt es zur Stärkung des Immunsystems bei. Darüber hinaus verfügt Amla über antimikrobielle Eigenschaften, die dazu beitragen, vaginale Infektionen abzuwehren.

Wie benutzt man

Kranichbeere

Cranberries mit antimikrobiellen, antimykotischen und antioxidativen Eigenschaften. Diese Eigenschaften helfen gegen bakterielle Infektionen, Viren und Pilze. Bei Leukorrhoe hilft Cranberry, die Bakterien aus der Vaginalwand zu entfernen.

Wie benutzt man

Feige

Um die Leukorrhoe zu bekämpfen, ist der Verzehr von Feigen sehr gut. Die abführende Wirkung von Feigen hilft, die Giftstoffe und Abfallstoffe aus dem Körper zu entfernen. Sie arbeiten auf erstaunliche Weise, um das Problem des übermäßigen weißen Ausflusses zu lösen.

Wie benutzt man

Zusätzliche Tipps



Source by Dr Vikram Chauhan

« »