Versuchen Sie diese erstaunlichen Aromatherapy Home Remedies für Arthritis Schmerzen

Meine Freundin Celeste zahlte ein Vermögen für ihre Arthritisschmerzmedikamente, als sie von ätherischen Ölen erfuhr. Ihre erste Einführung kam von einem Berater für Netzwerk-Marketing, der ihr eine winzige Rollflasche mit einer sehr teuren Mischung spendierte. Es hat gut funktioniert, aber bei ihrem festen Einkommen konnte sie es sich nicht leisten, es regelmäßig zu verwenden. Sie wusste von meinen Erfahrungen mit ätherischen Ölen, rief sie an.

Ich konnte ihr die Schmerzlinderung verschaffen, die sie für etwa ein Drittel des Preises der teuren Network-Marketing-Mischung benötigte, und zwar ohne jeglichen Qualitäts- oder Effektivitätsverlust. Laut Celeste funktionieren meine erschwinglicheren Ölmischungen besser für sie.

Sie lernte, dass es viele ätherische Öle gibt, die bei Arthritisschmerzen und Entzündungen helfen – sowohl einzelne Öle als auch Mischungen. Einige sind scharf und heiß und bringen die Durchblutung in wunden Bereichen für Wärme und Heilung. Andere kühlen und beruhigen, um Entzündungen abzubauen. Und es gibt Öle, die praktisch Wunder wirken, um den Schmerz zu lindern.

Ich sagte ihr, dass Mischungen von Ölen normalerweise etwas teurer sind als einzelne Öle, aber sie sind eine erschwinglichere Route für sie, da der Kauf vieler einzelner Öle gleichzeitig und deren separate Verwendung oder das Mischen zu teuer ist für sie alle auf einmal. Mischungen haben sehr zielgerichtete und sehr teure Inhaltsstoffe, die den Unterschied in der Wirksamkeit ausmachen. Und Sie müssen nicht eine ganze Flasche des teuren Öls kaufen, um den erstaunlichen Effekt dieser teuren Zutat zu erhalten. In ätherischen Ölen ist weniger oft mehr.

Mischungen können auf eine bestimmte Verwendung abzielen oder die Vorteile aller gewünschten Funktionen kombinieren. Eine Schmerzmischung enthält zum Beispiel die schmerzstillenden Notöle, die den Schmerz sofort herabsetzen – Öle wie Birke, Pfefferminz und Nelke. Die entzündungshemmende Mischung wirkt möglicherweise nicht so schnell, aber sie wirkt tiefer, um länger anhaltende Ergebnisse zu erzielen. Entzündungshemmende Inhaltsstoffe können Myrrhe, Helichrysum, Eukalyptus, Tanne, Zitronengras, Fichte und Wintergrün sein. Andere teurere Spurenbestandteile können Bestandteil des Rezepts sein.

Sie können natürlich einzelne Öle kaufen und Ihre eigenen Mischungen herstellen. Eine Schmerzmischung kann zu gleichen Teilen aus Helichrysum, Birke oder Wintergrün, Pfefferminz und Nelke bestehen. Eine Anti-Infektionsmischung kann die dreifache Menge an Helichrysum in der Schmerzmischung verwenden und dann gleiche Mengen schwarzen Pfeffer, Wacholder, Ysop, Eukalyptus, Zitronengras, Myrrhe oder Fichte hinzufügen. Sie müssen nicht alle verwenden. Wählen Sie einfach vier oder fünf aus.

So können Sie zwischen diesen beiden Arten von Mischungen drehen. Verwenden Sie bei heftigen, dringenden Schmerzen zuerst die schnell wirkende Schmerzmischung. Auf kleiner Fläche einen Tropfen unverdünnt auftragen und sanft verteilen. Für eine größere Fläche mischen Sie zehn Tropfen in etwa einen Teelöffel Mischöl und massieren Sie die Fläche sanft.

Ein außergewöhnlich starkes entzündungshemmendes Mittel wirkt wie ein brennendes Feuer. Selbst die mildesten Öle können manchmal zu stark sein. Wenn zu viel verwendet wird, können sie tatsächlich zur Entzündung beitragen. Beruhigen Sie sie mit einem Mischöl oder einer kühlen, feuchten Kompresse.

Wenn Sie feststellen, dass die Öle für Sie zu heiß sind, verwenden Sie diese Methode mit der umweltfreundlichen Mischung zum Kühlen und Beruhigen. Erstellen Sie eine Suspension Ihrer Anti-Verschmutzungsmischung in kaltem Wasser (4 bis 5 Tropfen auf 1/4 Tasse Wasser). Die Mischung gut schütteln und ein Stück Mull oder Flanell einweichen lassen, um eine Kompresse herzustellen. Bewerben Sie den Film mit einer Klammerfolie, um die aromatische Feuchtigkeit mit der Haut in Kontakt zu halten. Wenden Sie einen Eisbeutel an, um den Kühleffekt zu verbessern.

Versuchen Sie, die Infektion unter Kontrolle zu halten, indem Sie morgens die stärkere Schmerzmischung auftragen und nachmittags, abends und vor dem Schlafengehen eine beruhigende entzündungshemmende Mischung anwenden.

Celeste schreibt, dass sie den Tag ohne ihre beiden Mischungen nicht durchstehen kann. Sie hat eine reguläre Lieferung, die sie weit vor der dringenden Notwendigkeit abwickelt. Die andere Sache, die sie berichtet, ist, dass der Schmerz im Laufe der Zeit mit der wiederhergestellten Natur der therapeutischen ätherischen Öle insgesamt zu lindern scheint.



Source by Bill Fifield

« »